Urlaubstour 2016

Unsere Tour führte uns zuerst nach Waltersbrück zum:

Historischen Dorf- und Erntefest in Waltersbrück

Dann ging es weiter nach Rheinland-Pfalz nach Donsieders:

5. Brauchtumstreffen Donsieders

Als letztes ging es nach Binsfeld, Luxemburg zum:

Gromperefest (Kartoffelfest)

 

 

Dieses Jahr haben wir mit Andrea und Siggi (Der Norden on Tour) wieder eine Tour unternommen,

über Niedersachsen sind wir nach Waltersbrück in Nord-Hessen gefahren.

 

 

In Waltersbrück fand das Historische Dorf und Ernte Fest statt .

Das Oldtimer Team Waltersbrück hat die Veranstaltung durchgeführt und wir haben aktiv mit gewirkt.

 

 

Von Waltersbrück, Nord Hessen ging es weiter in den Süden von Rheinland-Pfalz, nach Donsieders zur nächsten Veranstaltung.

 

 

Die Veranstaltung in Donsieders war durch ein sehr warmes Wochenende geprägt, 41,5° C

 

 

Von Donsieders ging es weiter nach Binsfeld, Luxemburg.

 

 

6 Tage in Luxemburg kann man viele Dinge tun:

Militär Museum in Diekirch

Man kann überall noch viele Spuren aus den 2. Weltkrieg durch die Ardennenschlacht sehen,

In vielen Orten stehen Panzer und Kanonen als Relikte zur Erinnerung . 

 

 

Burg Vianden, schönstes Schloß Luxemburgs.

 

 

Als Nächstes haben wir das Lohnunternehmen J. Reiff in Binsfeld besucht. Hier gibt es die größte Fendt Sammlung (ca. 140),  von 1935 - 1986 !

Ein Video zur Sammlung folgt später.

 

 

Nächsten Tag ging es weiter zu Nico Roeder nach Heiderscheid, um seine Sammlung von Unikaten anzuschauen.

Nico hat zu den Unikaten und zu jedem Schlepper eine Geschichte und interessante Details zu erzählen.

Ein Original John Deere  Einschar- Pflug hat er in Amerika erworben, womit der Erfolg des Unternehmers angefangen hat.

Ein Video zur Sammlung folgt später.

 

 

 

Grompere Fest in Binsfeld, hier dreht sich alles um die Kartoffel. Jedes Jahr kommt eine andere Trecker Marke zum Ernten der Kartoffeln zum Einsatz. 

Dieses Jahr war David Brown dran.

Das Wetter hat leider nicht so richtig mitgemacht, was nicht viele Besucher abgehalten hat die Kartoffeln einzusammeln.

 

 

 


 

Fazit:

- Wir haben 1000 Liter Diesel durchgebracht.

- Der  2250 hat 83 und der 2650 hat 85 Betriebsstunden mehr auf dem Traktormeter.

- Wir hatten uns auf Kalt und Nass eingestellt, es war warm und wärmer, Rekord in Donsieders 41,5°.

- Unser Ohrwurm auf unser Tour war: