Reisebericht Reilos 2013

Am 19.08.2013 sollte es losgehen auf meine erste große Tour mit meinem JD 2250 und 7 m / 1,3 tonnen Wohnwagen nach Reilos (ca. 1000 Km) zum Schleppertreffen mit Sonderausstellung John-Deere Lanz und John- Deere.

Ab auf den Bock, Licht-Check, oh schreck: das Bremslicht funktioniert nicht mehr!

Leichte Hektik kam auf. Sicherungen gescheckt, alles OK ? Nein !

Also Wohnwagen abgekoppelt und auf zum JD Händler nach Sülfeld.

Nach 2 1/2 Stunden Verspätung ging es endtlich los.

Erstes Ziel Oersdorf zu Andrea und Siggi.  Via Glückstadt-Wischafen bin ich nach 5 Stunden angekommen.

Am Di. Morgen ging es dann weiter (ein JD 2250 , 3050 und ein 3350) zum ersten Ziel nach Mardorf am Steinhudermeer, ca. 130 Km.

Durch die Tiefebene von Niedersachsen waren wir nach schlappen 6 Stunden am Ziel angekommen.

 

 

Am Mi. Morgen ging es weiter zum Campingplatz Hofgeismar, ca 160 Km.

Schlagartig haben wie die Tiefebene verlassen und die ersten Hügel taten sich auf.

Meine LS kam das Erste mal am Berg zum Einsatz (Runterschalten).

Durch das Ständige auf und ab hat sich die Strecke ganz schön hingezogen.

Nach 8 Stunden war das Ziel erreicht.

Alles aufbauen , Grill an und Siggis Steak`s verhaften.  Lecker !!!

Am Do. ging es weiter nach Waltersbrück, ca. 70 Km.

Ab Oersdorf war Siggi als alter Hase vorgefahren, nun durfte ich unseren kleinen Konvoi anführen.

Nach 3 1/2 Stunden waren wir dann in Waltersbrück beim OTW Michel angekommen.

Nach der herzlichen Begrüßung von Michel und Bodo ging es gleich an die Reparatur von meinem Kugelkopfhalter. Durch die schlechten Straßen, hatte sich dieser stark verbogen .

 

Nach einer kleinen Pause fuhr Michel schon mal den ersten Schlepper von OTW und Herbert, Siggi und ich mit Auto nach Reilos ( 51 Km).

Vorort alles soweit gekärt wo die Sonderausstellung ihr Platz finden soll, Michel eingesammelt und zurück.

Pizza bestellt und der Sommerabend nahm seinen Lauf, Wohlsein:-)

Fr. Morgen nach dem Frühstück ab ins OTW Depo und alles vorbereiten für Reilos.

15 Uhr fährt der Konvoi mit 8 Fahrzeugen los

Die 51 Km haben wir in 2 1/2 abgerissen.

War schon interressant in so einem großen langsamen Konvoi mit zufahren.

Wichtig ist es für die anderen Fahrzeuge viel Platz zulassen.

In Reilos angekommen begann das emsige Treiben:

Wohnwagen, Schlepper , Fahne, Tisch, Stühle und ........Prost.:-)

Am Sa. Morgen ist Anke mit PKW angereist, um uns zu verstärken.

Durch die Sonderausstellung konnten sich die OTW`ler und die ig-smz`ler einmal

präsentieren.

Solche Treffen sind auch immer wieder gut um neue Gleichgesinnte kennen zu lernen (Manuel) und Fachgespäche zu führen.

Mal über den heimischen "Tellerrand" zu gucken, läßt einen immer wieder mal ganz andere Schlepper sehen.Hier z.B. welche der Marke RMW ( Rothenburger Metallwerke ) und Deutschland`s schnellster Autobahn-Zugelassener Trecker:

Hanomag / 120Km/h.

So. Nachmittag ging es dann wieder los alles abzubauen und die Trecker für die Rückfahrt fertig zu machen.Dann noch die große Abschiedsszene mit allen:

OTW= Michel,Bodo,Herbert,Holger,Volker

 

ig-smz= Wolle,Ludwig und Frauke,Thoralf und Jeanette,Thomas,Timo,Martin,Winnie mit Johannes, und Hähns

 

Sollte ich einen vergessen habe,tut`s mir leid.Bei so vielen kann es leider mal passieren!

 

Um 15.30 haben wir den Rückweg angetreten.

Diesmal direkt nach Hofgeismar,dann nach Mardorf und Dienstag los Richtung Oersdorf.Dort Siggi und Andrea abgeliefert,weiter über Glückstadt-Wischhafen nach Struvenhütten/ Kreis Segeberg / Schleswig-Holstein. Mal eben 250 Km in 9,5 h abgeritten!

 

Vielen Dank Andrea und Siggi für die schöne Tour und spaßigen Tage.

Mit euch würde ich glatt noch mal los fahren  :-)))))

 

Unter Veranstaltungsfotos findet ihr noch ein paar Foto`s

 

JD 2250 Fahne hissen

http://www.youtube.com/watch?v=o_n7pgcHfV8&feature=youtu.be

 

 

osthessen-news.de

http://osthessen-news.de/n1236330/schlepper-nostalgie-in-reilos-vereinsjubilaeum-der-schlepperfreunde-ludwigsau.html

 

 

15 Jahre Schlepperfreunde Reilos

https://www.youtube.com/watch?v=Ijkybtan828