Unser Krone-Emsland ZK 120 Anhänger ist in die Jahre gekommen,  es wird Zeit in wieder instandsetzen .

Ich möchte jetzt nicht alles NEU machen, daher versuche ich von den vorhanden Materialien es zu richten.

Die Seitlichen oberen Bordwände (BW) habe ich nur einmal benutzt, diese sind in einen sehr guten zustand, daher habe ich mich entschlossen diese zu demontieren und diese als Material zu nutzen für die Instandsetzung .

Der Anhänger wird einmal komplett entrostet und bekommt neue Farbe, Bremsen, Elektrik und der Hydraulik wird nach Befund bearbeitet.

Von Fa. Krone habe ich je 2 Aufkleber Krone-Emsland bekommen, Dankeschön dafür!

 


Anhänger

Auch wenn es jetzt erstmal etwas Orthodox ist, ich fange hier oben an, damit ich die fertigen BW montieren kann.

Später bearbeite ich den Anhänger von unten , darauf freue ich mich jetzt schon, sch.....

Wie sagt man es so schon hier im Norden: Wat mut dat mut!


Von den Seitlichen Bordwänden sind jetzt die Profile neu gekommen, richten hat keinen Sinn gemacht.

Eine Profile Länge 6 M kostet 67€ + MwSt. aber es lohnt sich.

Bordwand Rechts

 

2 Bretter müssen ersetzt werden und krumm ist die Sau, mal sehen wie das hin bekomme.


Bordwand Links

 

2 Bretter müssen ersetzt werden und krumm ist die Sau, mal sehen wie das hin bekomme.


Bordwand hinten unten

Die Bordwand war in sich sehr Krumm und ein Brett müsste ersetzt werden. 

 


Bordwand vorne unten

Alle U-Profile erneuert und 2 Bretter ersetzt


Bordwand hinten oben


Bordwand vorne oben